An- /Abmeldung

Anmeldung / Abmeldung
 

Grundsätzlich streben wir für alle unsere Angebote eine regelmässige Teilnahme der Kinder für ein Schuljahr an. Dies bringt Ruhe und Kontinuität in die Gruppen, welche uns sehr wichtig sind.

Bei Neuanmeldungen wird ein Betreuungsvertrag zwischen den Erziehungsberechtigten und den Tagesstrukturen Remetschwil abgeschlossen. Dieser Vertrag unterliegt einer 8-wöchigen Kündigungsfrist und ist unbefristet, d.h. er endet nicht mit Ende eines Schuljahres.

Mittels einer Änderungskündigung sind Änderungen der Betreuungszeiten während des Schuljahres und auch zu Beginn eines neuen Schuljahres in Absprache mit der Betriebsleitung möglich. Grundsätzlich ist auch hier bei Wegfall eines Betreuungsmoduls die 8-wöchige Kündigungsfrist einzuhalten.

Die definitive Festlegung von unregelmässig besuchten Betreuungsmodulen wird über das Formular unregelmässige Teilnahme geregelt. Hierbei ist ebenfalls mit der Betriebsleitung der definitive Termin und das Betreuungsmodul abzusprechen. Wenn die Information 8 Wochen vor dem geplanten Termin stattfindet, ist die Betreuungszeit garantiert, bei einer kürzeren Frist entscheidet die Betriebsleitung.

Alle Formulare finden Sie in unserem Download Bereich

 

Zeiten
 

Die Zeiten entnehmen Sie bitte unseren Tarifen.

 

 

Tarife

Die aktuellen Tarife finden Sie in unserem Download Bereich